German 9

Begegnungen: Gespräche mit Walter Pöldinger by Brigitte Zöller

By Brigitte Zöller

Das Buch schildert die wesentlichen Erlebnisse und Erfahrungen des Psychiaters Walter Pöldinger. Anlaß ist der sixty five. Geburtstag des in Basel lehrenden Österreichers. Die shape des Gesprächs garantiert eine leicht lesbare Lektüre. In vielen Stunden intensiver Diskussionen formuliert Walter Pöldinger seine Erfahrungen und Überzeugungen, seine Schwächen und Stärken, seine Ängste und Träume. Vor allem aber geben seine Reflexionen, verpackt in amüsante Anekdoten, persönliche Erlebnisse und eindrückliche Begegnungen, Auskunft über seinen fachlichen Standpunkt und über Entwicklungen und Entwicklungstendenzen in der modernen Psychiatrie. So entstand ein spannendes, originelles und zeitgeschichtlich interessantes Werk, das einen Forscher aus dem Elfenbeinturm der Wissenschaft herausholt und als Menschen mitten in einem ereignisreichen Leben porträtiert.

Show description

Read or Download Begegnungen: Gespräche mit Walter Pöldinger PDF

Similar german_9 books

Politik — Medien — Wähler: Wahlkampf im Medienzeitalter

2002 findet der erste Bundestagswahlkampf mit dem politischen Zentrum Berlin statt. Vier Jahre zuvor gelang es der SPD, mit einern neuen, innovativen Wahl­ kampf die Wahl zu gewinnen. Zum ersten Mal interessierte sich die breite Öffentlichkeit für das, used to be bei Wahlkämpfen hinter den Kulissen abläuft.

Customer-Value-Implementierung: Ansätze und Praxisbeispiele zur wertorientierten Unternehmensführung

In den späten 90er Jahren sind in Deutschland für die Strategische Führung vor allem zwei Entwicklungen prägend: Innovationspotentiale werden eher in Produkten als bei Dienstleistungen identifiziert, Ertragspotentiale werden eher in einer Shareholder-Value-Optimierung und einer steigenden Aktienkapitalisierung als bei zufriedenen Kunden gesehen.

Regionalisierung: Theorie — Praxis — Perspektiven

Die Relevanz des Regionalisierungskonzepts wird in verschiedenen sozialwissenschaftlichen Diskursen thematisiert, so im Zusammenhang mit der Globalisierung der Wirtschaft und der Herausbildung regionaler Netzwerke oder der Internationalisierung und Europäisierung der Politik. Die Publikation beschäftigt sich mit Fragen, die im Zusammenhang mit dem steuerungstheoretischen Diskurs gestellt sind.

Portfoliostrategien von Venture-Capital-Gesellschaften: Agencytheoretische Analyse der Zusammensetzung und Größe der Portfolios

Enterprise Capital kommt besonders bei der Finanzierung junger Wachstumsunternehmen eine entscheidende Bedeutung zu. Im Rahmen von modelltheoretischen Analysen untersucht René Thamm die Gestaltungsmöglichkeiten der Portfoliozusammensetzung und -größe. Die Ableitung komparativ-statischer Zusammenhänge zeigt den Einfluss der Eigenschaften von Kapitalgebern und -nehmern.

Additional info for Begegnungen: Gespräche mit Walter Pöldinger

Example text

Es ist in der Medizin wichtig, daG man mit dem Patienten 36 nicht nur redet, ihn nicht nur anschaut, ihm nicht nur zuhort, ihn nicht nur betastet. Es gehort auch dazu, daG man seinen Geruch wahrnimmt. Es ist ja unwahrscheinlich, was im Geruch fur Botenstoffe stecken. Wir glauben immer, daG unsere Gefuhle fur Mitmenschen im luftleeren Raum cntstehen und vergessen dabei ein Gebiet, das enorm wichtig ist: die Soziobiologie. Neben allen optischen und akustischen, spielen eben auch die Geruchsinformationen, vermittelt durch Pheromone, eine ganz groGe Rolle.

Denn wir leben ja nur in der Gegenwart und die ist sehr kurz, eigentlich nur ein paar Sekunden, das Gegenwartserlebnis. Es gibt leider sehr viele Menschen, die nicht leben, sondem nur daruber nachdenken. Das ist ja das groBe Problem der Neurose, die zwar in der modemen Nomenklatur abgeschafft wurde, die es aber naturlich gibt. Es gibt namlich den Menschen, der lebt, der in der Gegenwart lebt, und den, der nicht lebt, sondem sich immer nur ausdenkt, was ware wenn ... Das sind bedauemswerte Menschen, denen man helfen muB, aus Moglichkeitsmenschen Wirklichkeitsmenschen zu werden.

Konnte man Traume als Elemente der Heilung bezeichnen? : Ich habe erlebt, daB mir Patienten gesagt haben, sie hatten etwas getraumt, das ihnen Wegweiser war, sie daraufhin zum Beispiel eine Kur unternommen oder ihre Lebensumstande verandert hatten. Traume sind schon Botschaften. Aber auch merkwiirdige Erlebnisse konnen Botschaften sein. Ais ich me in Doktorat der Medizin in der Tasche hatte, fuhr ich mit zwei Freunden in ein Heim der osterreichischen Hochschiilerschaft in Positano am Golf von Sorrento Dort lernten wir drei Damen kennen.

Download PDF sample

Rated 4.03 of 5 – based on 49 votes