German 9

Basics: Architektur und Dynamik by Franziska Ullmann

By Franziska Ullmann

Welche Elemente setzen Raum zusammen? used to be ist ein Solitär und used to be macht einen Solitär zum Monument? Warum ist ein Gebäude profan und used to be macht einen Raum zum Sakralraum? Warum wirken Zaha Hadids Bauten dynamisch? – Diese und viele anderen Fragen beantwortet "Basics". In direkter Gegenüberstellung von textual content und Bildern internationaler Bauten wird die Bedeutung und Wirkung architektonischer Grundelemente – ausgehend von Wassily Kandinskys auf die bildende Kunst bezogene examine "Punkt und Linie zu Fläche" – einzeln und in Kompositionen untersucht. Übertragen auf natürliche und gebaute Objekte basiert die Wirkung dieser Elemente nicht in erster Linie auf der äußeren Erscheinungsform, sondern auf der den Formen "innewohnenden Spannung". Die 2. Auflage des Standardwerkes wurde verbessert und mit einem neuen Vorwort von Otto Kapfinger ausgestattet.

Show description

Read or Download Basics: Architektur und Dynamik PDF

Similar german_9 books

Politik — Medien — Wähler: Wahlkampf im Medienzeitalter

2002 findet der erste Bundestagswahlkampf mit dem politischen Zentrum Berlin statt. Vier Jahre zuvor gelang es der SPD, mit einern neuen, innovativen Wahl­ kampf die Wahl zu gewinnen. Zum ersten Mal interessierte sich die breite Öffentlichkeit für das, used to be bei Wahlkämpfen hinter den Kulissen abläuft.

Customer-Value-Implementierung: Ansätze und Praxisbeispiele zur wertorientierten Unternehmensführung

In den späten 90er Jahren sind in Deutschland für die Strategische Führung vor allem zwei Entwicklungen prägend: Innovationspotentiale werden eher in Produkten als bei Dienstleistungen identifiziert, Ertragspotentiale werden eher in einer Shareholder-Value-Optimierung und einer steigenden Aktienkapitalisierung als bei zufriedenen Kunden gesehen.

Regionalisierung: Theorie — Praxis — Perspektiven

Die Relevanz des Regionalisierungskonzepts wird in verschiedenen sozialwissenschaftlichen Diskursen thematisiert, so im Zusammenhang mit der Globalisierung der Wirtschaft und der Herausbildung regionaler Netzwerke oder der Internationalisierung und Europäisierung der Politik. Die Publikation beschäftigt sich mit Fragen, die im Zusammenhang mit dem steuerungstheoretischen Diskurs gestellt sind.

Portfoliostrategien von Venture-Capital-Gesellschaften: Agencytheoretische Analyse der Zusammensetzung und Größe der Portfolios

Enterprise Capital kommt besonders bei der Finanzierung junger Wachstumsunternehmen eine entscheidende Bedeutung zu. Im Rahmen von modelltheoretischen Analysen untersucht René Thamm die Gestaltungsmöglichkeiten der Portfoliozusammensetzung und -größe. Die Ableitung komparativ-statischer Zusammenhänge zeigt den Einfluss der Eigenschaften von Kapitalgebern und -nehmern.

Extra resources for Basics: Architektur und Dynamik

Sample text

Sonderform der geraden Linie In der Malerei charakterisiert Kandinsky auf der Bildfäche folgende Arten der Geraden [s. Kap. Fläche 1|4|1| Grundfläche in der Malerei]: 1| die Horizontale als knappste Form der unendlichen kalten Bewegungsmöglichkeit. 2| die Vertikale als knappste Form der unendlichen warmen Bewegungsmöglichkeit. 3| die Diagonale als knappste Form der unendlichen kaltwarmen Bewegungsmöglichkeit. 4| die freie Gerade, die nicht durch die Mitte geht. Horizontale und vertikale Linien vertreten in unserer Empfindung unterschiedliche Kräfte.

Bramantes Tempietto in San Pietro in Montorio in Rom ist in einen engen Hof gesetzt und stößt mit seinem Spannungsfeld zweifellos an die vorgegebenen Grenzen. Etwas aus der Mitte gerückt und in seiner Gesamtproportion auf den Hof abgestimmt, entsteht ein subtiler Zweiklang. Eingrenzung Punkt 2|2| Drehpunkt und Mitte. Die Vertikale In der Stadtsilhouette weisen vertikale Achsen wie Türme und Kuppeln auf Mittel- oder Drehpunkte hin. Eine Kuppel über einem Gebäude bildet einen Hochpunkt, der zugleich die Ausdehnung eines Raumes im Inneren des Gebäudes nach außen verdeutlicht.

Sie wirken nicht nur als Filter, sondern betonen mittels ihrer Überdimensionierung den Ort, an dem sich die Gehrichtung auf die Stiegenhäuser zu um 90 Grad dreht. Die Aufstellung der Gasometer in Wien-Simmering zeigt eine rhythmische Reihung punktueller Körper. Hier sind jeweils zwei Zylinder zusammengefasst. Bei der Umnutzung der Gasometer zu Wohnbauten wurde den zentrierten Punktkörpern ein linearer Bauteil in Form eines geknickten Schilds von Coop Himmelb(l)au als Zusatz angefügt. Rhythmus Punkt Linie Fläche Raum Seite 42 Seite 43 Raumfilter.

Download PDF sample

Rated 4.37 of 5 – based on 4 votes