German 11

Aus pharmazeutischer Vorzeit in Bild und Wort: Erster Band by Hermann Peters

By Hermann Peters

Seit jeher beschäftigten sich die Menschen mit Bereichen der Pharmazie. Der Gegenstand des Faches gehört zwar zu den ältesten akademischen Lehrfächern (Materia medica), als eigenständige Disziplin ist die heutige Pharmazie aber eine relativ junge Wissenschaft, die erst im 17./18. Jahrhundert langsam entstand. Erst im 18. Jahrhundert entstanden im Gefolge der Aufklärung inner most pharmazeutische Lehranstalten, die – zusätzlich zur traditionell handwerklichen – die wissenschaftliche Ausbildung der Apotheker übernahmen. Im 19. Jahrhundert wurde nach und nach in den deutschen Ländern das Studium für Apotheker vorgeschrieben (seit 1875 reichseinheitlich). Der Autor beschreibt im Ersten Band Schutzgötter und Schirmherren der Arzneikunst, Apotheken des Mittelalters bis hin zum 18. Jahrhundert, Chemisch-pharmazeutische Feuerherde und Öfen der Vorzeit, medizinischen Aberglaube, die Magie der Liebe und vieles andere mehr. Der Band ist mit one hundred thirty S/W-Abbildungen illustriert. Nachdruck der Originalauflage von 1910.

Show description

Read or Download Aus pharmazeutischer Vorzeit in Bild und Wort: Erster Band PDF

Similar german_11 books

Einführung in soziologische Theorien der Gegenwart

InhaltIm dritten Band des Einführungskurses Soziologie werdensoziologische Theorien behandelt, die in den letzten 25 Jahren inDeutschland, England und Frankreich entstanden sind und die sich mit demZustand und Wandel heutiger Gesellschaften beschäftigen. Editorial zum Einführungskurs Soziologie Der Einführungskurs ist konzipiert für Studienanfänger anUniversitäten und Fachhochschulen.

Lehr(er)buch Soziologie: Für die pädagogischen und soziologischen Studiengänge Band 2

Wesentlicher Hintergrund dieses zweibändigen soziologischen Einführungswerks ist die Erfahrung, dass die Lehrerbildung an zahlreichen Hochschulen einen, wenn nicht den Schwerpunkt der soziologischen Lehrtätigkeit ausmacht, ohne dass dem seitens der Lehre und Lehrtexte ausreichend Rechnung getragen würde.

Erziehungswissenschaftliche Zugänge zur Waldorfpädagogik

Der Reader bezieht sich auf die mit dem Bologna Prozess stattfindende internationale Akademisierung der waldorfpädagogischen Lehrerausbildung und einem wachsenden öffentlichen Interesse an ihr. Der Inhalt besteht aus paradigmatisch ausgewählten Beispielen zu erkenntnistheoretischen Grundlagen, empirischen und methodischen Zugängen und Unterrichtsinhalten.

Additional resources for Aus pharmazeutischer Vorzeit in Bild und Wort: Erster Band

Sample text

1errn 1) mitgeteiIt Don OJ. teiner, flpotqeIler3eitung 1890, nr 40. 26 mitieiaIterIid}e flpotlJelten. 1errfd1aft d3e11eim, was er ber erfu11re, 3U verfd1weigen bis in feinen

Seite 153. ) mitteInIterlid}e flpotl)eken. 33 ifs modJte audJ jemant barinn fo geoerlidJ qanblen, ein erber rate molte barein feqen unb Ne iiberfarer bar3u am leib ftraffen, nadJ bem fie 3u rat murben" 1). Von ben ifinrid]tungen ber erften Upotqefen in "DeutfdJlanb miffen mir menig. "Da inbeffen bie meiften Ur3neimittd nut aus einfadJen

Nittes, unb ber biefem Uuffa~e vorangefe~te Sinn' fprud? e i~m gewi~met fin~. s er~ebt fid? feit ~er 'i)inge. tet er iiber ~en <3eruf ber Upot~efer un~ Ur3te, iiber ~as Uusfe~en ~er Upot~efen un~ (aboratoden, iiber

Download PDF sample

Rated 4.33 of 5 – based on 11 votes